Sprache wählen

Aktuelle Sprache:DE

 „Speak up for Patient Safety“

 „Speak up for Patient Safety“ – Ist das Motto des ersten Internationalen Tages für Patientensicherheit

 

Hamburg - Im Rahmen eines Informationsstandes zum Tag der Internationalen Patientensicherheit in der Techniker Krankenkasse in Hamburg engagiert sich die Dr. Schumacher GmbH als Sponsor und Kooperationspartner einer Veranstaltung am 18. September. An einem im Foyer aufgebauten Operationstisch zeigt ein Team der ASKLEPIOS-Kliniken, mit welchen Maßnahmen chirurgische Eingriffe sicherer werden. Zusätzlich können die Mitarbeiter der Techniker Krankenkasse den Austausch mit Experten suchen und sich über Desinfektionsmittel der Dr. Schumacher Produktfamilie informieren.

 

Das Jahr 2019 war sicherlich ein erfolgreiches im Kampf für mehr Patientensicherheit: Auf der 72. Weltgesundheitsversammlung in Genf im Mai verpflichteten sich 194 Länder dazu, Patientensicherheit als vorrangige Gesundheitspriorität anzuerkennen und Maßnahmen zu ergreifen, diese weltweit zu verbessern. Die Weltgesundheitsorganisation WHO wurde beauftragt, den 17. September jährlich als Welttag der Patientensicherheit auszurichten.

Der weltweit erste internationale Tag der Patientensicherheit folgt dem Motto „Speak up for Patient Safety“, zu Deutsch „Mach dich stark für Patientensicherheit“. Das Aktionsbündnis Patientensicherheit, welches 2005 gegründet wurde, hat sich neben anderen das Ziel gesetzt, die Hygiene in Krankenhäusern zu verbessern. Vor allem unsere Hände gehören zu den häufigsten Übertragungswegen von Krankheitserregern. Eine regelmäßige Händedesinfektion ist daher unerlässlich, um Infektionen zu vermeiden. Im Rahmen der Informationsveranstaltung der Techniker Krankenkasse werden Experten direkt vor Ort über eine fachgerechte Desinfektion aufklären. An einem Desinfektionsmittelspender wird ein innovatives neues Händedesinfektionsmittel von Dr. Schumacher, ASEPTOMAN FORTE, zur Verfügung gestellt.

ASEPTOMAN FORTE ist ein viruzides, ethanolisches Händedesinfektionsmittel mit einem umfassenden Wirkungsspektrum bei gleichzeitig sehr guter Hautverträglichkeit. Es wirkt begrenzt viruzid PLUS und viruzid innerhalb von nur 30 Sekunden. Durch ein optimiertes Rückfettersystem erhöht ASEPTOMAN FORTE die Hautfeuchte nachweislich und pflegt so die Haut.