Sprache wählen

Aktuelle Sprache:DE

Qualität bis ins kleinste Detail

Unseren Produkten können Sie vertrauen

Dr. Schumacher steht für Qualität. Kein Versprechen, ein Bekenntnis. Wir sind zertifizierter Hersteller von Medizinprodukten und Arzneimitteln. Da wir nach den ISO-Richtlinien arbeiten, gelten für unsere Produkte sehr hohe Qualitätsanforderungen und -kontrollen. Unser Team aus langjährigen, kompetenten Mitarbeitern sichert diesen Produktstandard. Von der Forschung & Entwicklung über das Qualitätsmanagement bis hin zur medizinisch-wissenschaftlichen Abteilung gewährleisten unsere Mitarbeiter bestmögliche Qualität.

 

Bereits während des Produktionsprozesses legen wir großen Wert auf eine Qualitätsprüfung. Eine Vielzahl von Kontrollen steht dafür auf dem Plan. Durch stetig weiterentwickelte Verfahren, zahlreiche dermatologische Prüfungen und Produkttests gewährleisten wir einen gleichbleibenden Standard. Zusätzlich überprüfen externe Institute und Gutachter die Wirksamkeit und Hautverträglichkeit unserer Produkte. In Abhängigkeit von den spezifischen Produktanforderungen garantieren wir eine Produktion unter Einhaltung der Kosmetik-Verordnung, der Biozid-Verordnung oder der Medizinprodukte-Richtlinie.

Nachhaltigkeit ist bei uns belegbar

Ein ausgeprägtes Umweltbewusstsein ist uns wichtig. Deswegen engagieren wir uns weitaus mehr als gesetzlich vorgeschrieben. Das Ziel des Umweltmanagements ist eine konsequente Reduzierung von CO2-Emissionen und des Energie- und Wasserverbrauchs.

 

Das gelingt uns Jahr für Jahr: Wir besitzen eine Ökozertifizierung nach ISO 14000 sowie QAKE. Zudem wurde unser Unternehmen nach dem von der EU entwickelten Eco Management and Audit Scheme (EMAS) zertifiziert. Und das bereits zum sechsten Mal in Folge.

 

Selbstverständlich verfügen wir auch über Vliesmaterialien, die nach FSC (Forest Stewardship Council) oder PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) zertifiziert sind. Mit diesen Zertifizierungen bekennen wir uns zu einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Forstwirtschaft, bei der wir ein Bestandteil der Lieferkette sind.