Sprache wählen

Aktuelle Sprache:DE

Know-how für einen hohen Hygienestandard

Unsere EQmed Dienstleistungsgesellschaft bietet Anwendern und Beratern die Möglichkeit von Weiterbildungen auf Basis der geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen. Praxisnähe und die hohe fachliche Qualität sind dabei entscheidende Faktoren für erfolgreiche Kurse.

 

Das eigene Fachwissen auf dem aktuellen Stand zu halten, ist in Berufen des Gesundheitswesens Pflicht. Ziel unserer Kurse ist es, den Teilnehmern praxisnah Wissen zu vermitteln und so einen Baustein für ein optimales Hygienemanagementsystem zu legen.

 

Grundlagenkurse (Unterweisungen gem. § 4 DGUV Vorschrift 1) – Beispiele:

  • Grundlagen der Hygiene in Arztpraxen
  • Grundlagen der Hygiene in Einrichtungen zur stationären Pflege
  • Grundlagen der Hygiene in Einrichtungen zur ambulanten Pflege

 

Spezielle Kurse – Beispiele:

  • Multiresistente Erreger (MRE) – Hygienische Maßnahmen
  • Umgang mit MRSA – Hygienische Maßnahmen
  • Umgang mit dem Norovirus – Hygienische Maßnahmen
  • Umgang mit Clostridium difficile – Hygienische Maßnahmen
  • Blutübertragbare Virusinfektionen – Hygienische Maßnahmen

 

Für Mitarbeiter in Pflegeeinrichtungen können wir auch Punkte im Rahmen der Registrierung® beruflich Pflegender vergeben.

 

Unsere Grundlage und unser gemeinsames Interesse ist es, Sie in Ihrem Arbeitsalltag zu unterstützen.

 

Bitte kontaktieren Sie uns – wir informieren Sie über die aktuellen Kursangebote.

Kontakt

EQ-med Logo


T +49 5664 9496-6000
F +49 5664 9496-86002

E-Mail senden